zum Inhalt springen

Key Visual

Das Key Visual bildet ein wichtiges Erkennungsmerkmal des Cor­po­rate De­sign der HTWK. Es steht metaphorisch für das Ausstrahlen von positiver Energie, Licht und Leidenschaft. Es agiert imagebildend - vor allem auf Ma­ga­zintiteln, Flyern, Presse­mappen, Plakaten etc.

Es kann zum Einen im oberen Bereich eines Mediums integriert werden. Dabei werden die diagonalen Linien des Key Visuals aufgenommen und finden sich in einer aufsteigenden Begrenzung (4,5° in Leserichtung) der Gesamtfläche wider. Die Höhe der Fläche ist dabei variabel, sollte aber je nach Medium etwa ein Drittel der Gesamthöhe in Anspruch nehmen.

Zum Anderen kann vollflächig auf dem Format des Mediums verwendet werden. Beispiele hierfür wären die Visitenkarte, Pressemappe oder Wallpapers.
Es besteht aus einem weißen bzw. cyanfarbenem Key Visual, das auf dem primären Blauverlauf, auf weißem Grund oder einer Fotografie zum Einsatz kommt.

VARIANTE CYAN + BLAUER VERLAUF

Das cyanfarbene Key Visual findet Ver­wen­dung auf dem Blauverlauf oder auf Weiß. Die Anwendung auf Blau ist der auf Weiß zu be­vorzugen, um der im Corporate Design ver­ankerten, blauen Farbigkeit gerecht zu werden.

VARIANTE CYAN + WEISSER HINTERGRUND

VARIANTE WEISS + FOTO

Das weiße Key Visual darf auf geeigneten Fotografien zum Einsatz kommen. Hierbei ist zu beachten, dass der Anteil des Bildes hinter dem Key Visuals möglichst homogen und kontrastreich sein muss.


Zum Download:
Key Visual

 

 


Letzte Änderung: 28.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland