zum Inhalt springen

Farben

Farbe ist ein bedeutender Bestandteil visueller Identität. Bei der Gesamtpräsentation der Hochschule ist sie ein wichtiger Faktor zur Erhöhung des Wiedererkennungswertes. Durch intensive und wiederkehrende Anwendung tragen Farben zusammen mit anderen Basiselementen zu einem eindeutigen und markanten Erscheinungsbild bei.

Für repräsentative Drucksachen sind die angegebenen Sonderfarben (Pantone / RAL-Farbe) aufgrund ihrer Brillanz in der Wiedergabe immer zu bevorzugen. Die entsprechenden CMYK-Werte sind beste Näherungswerte von PMS-Sonderfarben für das Medium Kunstdruckpapier bzw. gestrichenes Papier. Es ist zu beachten, dass die Darstellung der Sonderfarben in den Farbmodi CMYK und RGB von den jeweiligen Bildschirm- und Druckerkonfigurationen abhängig ist.

PRIMÄRFARBE & FARBVERLAUF

»Enzianblau«, die Primärfarbe der HTWK Leipzig ist ein intensiver, frischer Blauton und wird vorwiegend zur Färbung des Logos der HTWK Leipzig sowie für Auszeichnungen bzw. zur Her­vor­hebung von Texten verwendet. Eine Abstufung der Deckkraft ist nicht erlaubt.

In flächigen Anwendungen wird die Primärfarbe durch eine Kombination von Farbverlauf und Key Visual ersetzt. Diese Kombination bildet eines der wichtigsten Erscheinungsmerkmale der HTWK Leipzig.
Elemente wie zum Beispiel Texte, Icons etc. dürfen nur in Weiß bzw. Cyan, nie aber in Schwarz auf den Verlauf aufgebracht werden.

Enzianblau
RAL 5010

PMS 294
CMYK 100 | 58 | 0 | 21
RGB 0 | 68 | 136
HEX #004488

Hell
PMS 3005
CMYK 100 | 34 | 0 | 2
RGB 0 | 119 | 187
HEX #0077BB

Dunkel
PMS 281
CMYK 100 | 72 | 0 | 32
RGB 0 | 51 | 111
HEX #00336F

SEKUNDÄR- / AKZENTFARBE

Cyan
PMS 306
CMYK 75 | 0 | 7 | 0
RGB 34 | 187 | 255
HEX #22BBFF
70 %
50 %

Die Sekundärfarbe verleiht dem Key Visual, Teil des Corporate Backgrounds, ihre Farbe.
Wie die Primärfarbe kann auch die Sekundär­farbe zur Auszeichnung von Textabschnitten (z.B. Überschriften) verwendet werden, die Primärfarbe ist jedoch zu bevorzugen – die Sekundärfarbe sollte nur mit Bedacht zum Einsatz kommen und nicht gestaltungs­be­stimmend sein.

TEXTFARBE

Schwarz
PMS Black
CMYK 0 | 0 | 0 | 100
RGB 0 | 0 | 0
HEX #000000
10 %
5 %

Fließtexte auf weißem Grund werden üb­li­cher­wei­se in Schwarz gesetzt.
Helle Grautöne (5 bzw. 10% Schwarz) dienen der Strukturierung von Inhalten – bei­spiels­wei­se in Tabellenkörperzeilen, Informationsboxen und Grafiken.

FAKULTÄTSFARBEN

Jede Fakultät an der HTWK Leipzig hat eine eigene Auszeichnungsfarbe. Die angegebenen Farbtöne werden ohne Ausnahme mit voller Deckkraft verwendet, Abstufungen sind nicht möglich.
Zur Auszeichnung von Texten auf weißem Grund, beispielsweise Headlines, wird der dunklere Farbwert verwendet. Er gewährleistet durch seinen hohen Kontrast zum weißen Papier eine optimale Lesbarkeit.
In flächigen Anwendungen wird empfohlen, einen Farbverlauf darzustellen, der das Spektrum zwischen dem jeweils hellen und dunklen Wert abbildet. Sollte dies nicht möglich sein, wird die jeweils hellere Farbe für Farbflächen verwendet.
Werden Text/Elemente auf dem Verlauf platziert, dürfen diese nur in Weiß, nicht aber in Schwarz, der Primär- oder Sekundär-/Akzentfarbe angelegt sein.

Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften

Signal­gelb
RAL 1003

Hell
PMS123
CMYK0 | 24 | 94 | 0
RGB255 | 204 | 0
HEX#FFCC00
Dunkel
PMS1385
CMYK0 | 44 | 100 | 7
RGB195 | 130 | 17
HEX#C38211

Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik

Gras­­grün
RAL 6010

Hell
PMS382
CMYK29 | 0 | 100 | 0
RGB187 | 215 | 17
HEX#BBD711
Dunkel
PMS364
CMYK65 | 0 | 100 | 42
RGB68 | 110 | 40
HEX#446E28

Fakultät Medien

Blut­orange
RAL 2002

Hell
PMS165
CMYK0 | 59 | 96 | 0
RGB255 | 136 | 0
HEX#FF8800
Dunkel
PMS1805
CMYK0 | 91 | 100 | 23
RGB153 | 17 | 0
HEX#991100

Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Pastell­blau
RAL 5024

Hell
PMS5425
CMYK30 | 4 | 0 | 31
RGB130 | 162 | 187
HEX#82A2BB
Dunkel
PMS5405
CMYK58 | 17 | 0 | 46
RGB51 | 85 | 113
HEX#335571

Fakultät Bauwesen

Bordeaux­­violett
RAL 4004

Hell
PMS206
CMYK0 | 100 | 38 | 3
RGB200 | 34 | 110
HEX#C8226E
Dunkel
PMS209
CMYK0 | 100 | 34 | 53
RGB110 | 17 | 68
HEX#6E1144

Fakultät Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften

Stein­­grau
RAL 7030

Hell
PMSWarm Gray 4
CMYK0 | 4 | 9 | 24
RGB195 | 200 | 200
HEX#C3C8C8
Dunkel
PMSWarm Gray 8
CMYK0 | 9 | 16 | 43
RGB142 | 151 | 151
HEX#8E9797

Fakultät Maschinenbau und Energietechnik

Opal­grün
RAL 6026

Hell
PMS569
CMYK98 | 0 | 57 | 17
RGB0 | 136 | 119
HEX#008877
Dunkel
PMS7476
CMYK100 | 0 | 43 | 60
RGB0 | 68 | 68
HEX#004444


Letzte Änderung: 28.8.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland